Statement zur Ausbildung und dualem Studium bei AngelSpezi:


Statement zur Ausbildung und dualem Studium bei AngelSpezi:

Sebastian Steep – Junior Sales Manager

„2012 habe ich meine dreijährige Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann bei AngelSpezi begonnen. In dieser Zeit habe ich die theoretischen und praktischen Kenntnisse erlangt, um meine Prüfung erfolgreich ablegen zu können. Auf interne Schulungen und Weiterbildungen, auch in Form von Angeltouren, wurde seitens der Systemzentrale großen Wert gelegt.

Im Anschluss daran wurde mir 2015 die Möglichkeit eines dualen Studiums (Betriebswirtschaft) angeboten. Über drei Jahre wechselte sich meine Zeit zwischen der Hochschule HSW Hameln und meiner Arbeit in der Systemzentrale in Rodenberg ab.

Das Studium baute dabei im Wesentlichen auf den Themen auf, die in der Ausbildung behandelt worden sind. Somit würde ich jedem vor dem Studium eine
kaufmännische Ausbildung empfehlen. Besonders wenn das Studium mal weniger erfolgreich läuft, ist immer die Gewissheit vorhanden, bereits eine fertige Ausbildung abgeschlossen zu haben.

Rückblickend würde ich das duale Studium immer einem Studium an einer Universität vorziehen. Der Student sammelt dabei Berufserfahrung und schreibt in der Regel die Klausuren themennah zu den vorgegebenen Schulterminen.

Durch die schulischen Ausbildungen habe ich meine Qualifikationen immens steigern können und neue verantwortungsvolle Aufgabenbereiche übernommen.“