Fisch-Bouletten Spezial



 

Am besten verschiedene Arten-Fischfilet mischen. Sehr gut auch maximal ein Viertel Regenbogenforelle oder Lachs. Fisch filetieren und häuten.

In kleine Stücke schneiden und im Häcksler zusammen mit der Paprika, Paniermehl und den Gewürzen zerkleinern, bis eine zähe Masse entsteht.

Es können ruhig noch etwas größere Stücke darin enthalten sein. Nun mit den Händen flache Bouletten formen und in heißem Öl goldbraun ausbacken.